Lightroom 6.9 — außer Spesen nix gewesen

Nach welchem Schema Adobe Updates klassifiziert ist mir ein Rätsel. Gerade ist die Version Lightroom 6.9 bzw. 2015.9 online, für mich persönlich springt für 337 Megabyte Download praktisch kein Gegenwert heraus.

Lightroom 6.9 Update

Lightroom 6.9 Update

Vielmehr muß man sich sich immer wieder fragen, welche neuen Bugs man sich möglicherweise einhandelt.

Lightroom 6.9 — außer Spesen nix gewesen weiterlesen

Kostenlose Visitenkarten bei „Wir machen Druck“

Das ist vor ein paar Jahren Mode, daß man „an jeder Ecke“ kostenlose Visitenkarten bekommt. So spendiert Simyo dem Neukunden gratis Karten, wenn man nur einen bestimmten Link anklickt (auch wenn es nur 20 Stück sind). Auch Vista Print druckt damals kostenlos — wenn du auf der Rückseite einen kleinen Werbehinweis akzeptierst (ein dezenter Einzeiler). Auch heute noch wirbt das Unternehmen mit „kostenlosen“, aber hinter dem Sternchen verbergen sich zum Teil erhebliche Versandkosten. Und ohne Zuschlag dauert auch die Lieferung…

Bei der Gestaltung auch auf Beschnitt achten.

Bei der Gestaltung auch auf Beschnitt achten.

Wenn man das sehr umfangreiche Angebot der Druckerei „Wir machen Druck“ inspiziert, findet man dort ebenfalls das Angebot kostenloser Visitenkarten. Bei der Bestellung tauchen zwar kurz 1,90 Euro für den Versand auf, aber auch die werden als Rabatt gleich wieder abgezogen — gibt es einen Haken?

Kostenlose Visitenkarten bei „Wir machen Druck“ weiterlesen

Radio weltweit sehen und hören

Zur Zeit läuft ja die große Kampagne zur Abschaltung von DVB-T — wobei verschwiegen wird, daß es einen Nachfolger DVB-T2 geben wird. Allerdings ist er nicht abwärtskompatibel, so daß in jedem Fall neue Hardware angeschafft werden muß. Das kostet nicht nur Geld, sondern ist mit den zusätzlichen Kästchen, Kabeln und doppelter Fernbedienung auch ein Komfortkiller.

Weltweit Radiohören einmal anders.

Weltweit Radiohören einmal anders.

Außerdem ist unklar, in wie weit nur für HD oder generell für „privates“ Fernsehen Gebühren bezahlt werden müssen — trotz Werbeterrors. Das ist ein Schuß, der nach hinten losgehen kann. Denn auf der einen Seite verliert „traditionelles“ serielles Fernsehen immer mehr Fans, andererseits wird Streaming immer beliebter. Ohne große Verrenkungen kannst du es mit Radio-Sendern ausprobieren — der Radio Garden macht es dir besonders einfach.

Radio weltweit sehen und hören weiterlesen

Praxistest: Cardreader von EC Technology

Viele Jahre verwende ich zum Übertragen der Bilder von Speicherkarten preiswerte Cardreader vom Discounter und als Reserve für unterwegs das Ebay-Schnäppchen. Probleme gab’s nie. Vor etwa einem Jahr wollte ich mir etwas besseres gönnen. Einerseits USB 3 wegen der größeren RAW-Dateien, andererseits die erneut erhöhte Kapazität für SD-Karten und gern auch eine bessere Verarbeitung.

Cardreader von EC Technology

Cardreader von EC Technology

Ich suche mir den EC Technology 3 in 1 Card Reader USB 3.0 für ca. 15 Euro aus, weil er wertig aussieht und die Einstecklänge gerade für die CF-Karte ein bißchen tiefer als bei den meisten anderen Geräten erscheint.

Praxistest: Cardreader von EC Technology weiterlesen

Unendliche Geschichte: Die richtige Tastatur…

Rii RK100 Mechanische Tactile Gaming Tastatur

Rii RK100 Mechanische Tactile Gaming Tastatur

Wenn es um Computer oder Fotoausrüstung geht, wird an allen Ecken und Enden geprotzt, aber bei einer Tastatur kann’s auch die Zugabe aus dem 10-Euro-Regal sein. Lediglich Gamer wissen gelegentlich eine gute Tastatur zu schätzen.

Obwohl ich konkrete Vorstellungen habe, bin ich seit Monaten erfolglos auf der Suche:

  • Schreibgefühl der guten alten IBMs & Co.
  • gern kabellos wegen des Krams auf meinem Schreibtisch
  • eine Beschriftung, die nicht nach 6 Wochen weg ist
  • Sondertasten für Lautstärke und Ruhemodus

Ein neuer Versuch mit derRii RK100 Mechanische Tactile Gaming Tastatur

Unendliche Geschichte: Die richtige Tastatur… weiterlesen

Lightroom: fremdes Preset installieren.

Hauptsächlich zum eigenen Gebrauch entwickele ich für meine Arbeit mit Lightroom eine Menge Presets (Vorgaben). Nicht alle, aber einige könnten für Dritte interessant sein, wie beispielsweise die recht aufwendig ausgetüftelten Einstellungen für das Plugin Mogrify.

Technisch gesehen ist ein Preset eine einfache Text-Datei, die Lightroom in bestimmten Verzeichnissen ablegt und beim Start einliest. Mit einem Klick auf das Preset werden dann im Programm die hinterlegten Einstellungen vorgenommen, in die man aber jederzeit eingreifen kann. — Doch wie bekommt man fremde Presets nahtlos in das eigene System?

Lightroom: fremdes Preset installieren. weiterlesen

Content-Marketing für Einsteiger: Die 10 wichtigsten Hürden

[PM] Blogbeiträge, Infografiken, Umfragen oder Videobeiträge – die Möglichkeiten, ansprechende Inhalte für die Zielgruppe zu erstellen und sie so auf die eigene Marke oder ein bestimmtes Produkt aufmerksam zu machen, sind sehr verschieden. Gleichzeitig nimmt die Bedeutung von Content-Marketing immer mehr zu, da der Erstkontakt mit dem Kunden nicht mehr über Werbemittel, sondern über Inhalte mit einer emotionalen Ansprache erfolgt. Um das meiste aus dem Content-Marketing-Potenzial auszuschöpfen, gilt es einige wichtige Schritte von Anfang an zu berücksichtigen und mögliche Stolperfallen zu vermeiden. Die Online-Marketing-Agentur Löwenstark stellt diese mit Hilfe eines 10-Punkte-Plans vor:

Content-Marketing für Einsteiger: Die 10 wichtigsten Hürden weiterlesen