Meine Maker Faire Hannover 2016 #mfh16

Diesmal schon im Mai: die Maker Faire Hannover 2016. Sie findet nun schon vierten Mal statt. Neben zwei Besuchertagen am 28. und 29. Mai gibt es diesmal am 27. einen Spezialtag für Schulklassen.

Maker Faire 2016 in Hannover.

Maker Faire 2016 in Hannover.

Laut Abschlußpressemitteilung kann man mit 16.350 Besuchern erneut eine Steigerung gegenüber dem Vorjahr und einen Rekord verbuchen (ca. 10.150 Besucher; meine Berichte 2015 und 2014). — Meine Highlights:

  • Die Maker Faire
  • Laufmaschinen à la Jansens Strandbeest
  • Lötkurs „LED-Chaser“ u. a.
  • 3D-Scanner per Kinetic
  • Raspberry Laptop
  • Geoinformatik Meßstationen
  • Lego Animationsfilme
  • 8-Bit-Spiele immer spannend
  • Freifunk gegen Störerhaftung

Meine Maker Faire Hannover 2016 #mfh16 weiterlesen

KDP — mache mich hübsch. [Update]

Seit ein paar Monaten habe ich mit „Lightroom 6 — Das Praxisbuch zum Workflow“ sehr erfolgreich ein selbstverlegtes Fachbuch am Markt.

Den Klappentext für KDP schön gestalten.

Den Klappentext für KDP schön gestalten.

Und während ich den Inhalt immer wieder überarbeite und erweitere, bin ich doch mit der Präsentation bei Amazon nicht so ganz zufrieden: Einerseits wird bei der „Vorschau“ Blick ins Buch teilweise das sorgfältig erprobte Layout zerstört (obwohl es im Buch natürlich in Ordnung ist), andererseits wird die Kurzbeschreibung nur als einfacher Text dargestellt.

KDP — mache mich hübsch. [Update] weiterlesen

Europas Medien auf einen Blick

[PM] Vielfalt und Einheit prägen Europas Schlagzeilen genauso wie Europa selbst. Ein neuer Medienindex der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb im Rahmen der europäischen Presseschau www.eurotopics.net stellt ab sofort Hintergrundinformationen zu Print- und Onlinemedien aus den 28 EU-Ländern, der Türkei und der Schweiz zur Verfügung.

Europas Medien auf einen Blick weiterlesen

Meine Maker Faire Hannover 2015

Am 6. und 7. Juni 2015 findet in Hannover die Maker Faire nun zum dritten Mal statt. Das schöne sommerliche Wetter lockt viele zu dieser breit aufgestellten Veranstaltung: Private User Groups, Schulprojekte, gewerbliche Händler oder Künstler sind mit von der Partie.

Die MAker Faire 2015 -- alles Retro?

Die Maker Faire 2015 — alles Retro?

Anders als auf geschäftlich ausgerichteten „Messen“ sind bei der Maker Faire Familien explizit willkommen, so daß alles vom Kinderwagen bis zum Rollator in den Hallen und dem schönen Freigelände (BUGA 1951!) unterwegs ist. In der Abschluß-PM verzeichnet der Veranstalter mit rund 10.150 Besuchern erneut eine Steigerung gegenüber dem Vorjahr. Und dieses Jahr gibt’s die Maker Faire sogar zweimal: Am 3. und 4. Oktober 2015 findet sie außerdem in Berlin statt.

Meine Maker Faire Hannover 2015 weiterlesen

Meine Maker Faire Hannover 2014

Am 5. und 6. Juli 2014 ist es wieder soweit: Zum zweiten Mal findet die Maker Faire in Hannover am HCC und Stadtpark statt. Die Maker Faire ist ein internationales Event, das jeweils lokal ausgerichtet wird. Es geht dabei ums Basteln, ums Selbermachen, Begreifen und das Erfolgserlebnis.

Maiker Faire in Hannover

Maker Faire in Hannover — um 10 geht’s los.

Im Vergleich zum Vorjahr sind es nun zwei Tage und zwei Hallen (statt jeweils ein Tag bzw. eine Halle). Darüber hinaus gibt es ein Freigelände mit Zelten und Aktionen unter freiem Himmel. Ausrichter ist der Heise Verlag, bekannter Herausgeber der Computerfachzeitschrift c’t.

Meine Maker Faire Hannover 2014 weiterlesen

Umsatz und Gewinn beim Wachsen zusehen

Auf eine interessante Grafik macht mich @Handgemenge aufmerksam: „Turning a Profit — How Quickly Tech Companies Build Wealth“. Die Grafik ist ein schönes Beispiel für Datenvisualisierung in modernem Webdesign und zeigt anschaulich Umsatz und Gewinn ausgewählter Technikunternehmen.

Datenvisualisierung bei Großunternehmen (Quelle: WorldPay Zinc)

Datenvisualisierung bei Technikunternehmen
(Quelle: WorldPay Zinc, 1.4.2014)

Umsatz und Gewinn beim Wachsen zusehen weiterlesen

Online Geldverdienen mit Downloads, Streaming, Werbung, Fotos.

Berufspolitiker und Juristerei sind noch nicht im 21. Jahrhundert angekommen. Deshalb werden Downloads und Streaming oft perse als „Raubkopie“ abgestempelt und fragwürdige Gesetze erlassen (z. B. Leistungsschutzrecht). Zu oft läßt man sich von Lobbyisten aus Hollywood manipulieren und verschweigt, wie gut das System funktionieren kann, beispielsweise auch bei mp3-Downloads (selbst ohne Gängelung durch DRM).

2013 music sales & streaming numbers for a middle-aged mom in a non-album cycle (Twitter)

Zoe Keating: 2013 music sales & streaming numbers
(Quelle: Twitter)

Die Cellistin Zoë Keating weist nun sogar per Tweet auf ein öffentliches Google doc hin, in dem man ihre online erzielten Einnahmen nachlesen kann.
Online Geldverdienen mit Downloads, Streaming, Werbung, Fotos. weiterlesen