Auf dem Weg zum E-Buch — aus einer Website.

Mein erstes E-Book ist „live “ und ich bin um einiges an Erfahrung reicher: Sicherlich kann man mit Word u. ä. arbeiten und dann einfach die „gefilterte HTML“-Datei hochladen, der KDP-Import-Konverter wird’s schon richten… Bei einem Roman ein durchaus gangbarer Weg, bei einem Sachbuch mit Bildern, Links usw. nicht unbedingt. Und wenn man hinter die … Auf dem Weg zum E-Buch — aus einer Website. weiterlesen

Auf dem Weg zum E-Buch — Korrekturfahne gesucht

Wenn man wie in meinem zweiten Versuch ein E-Buch direkt im Editor schreibt, hat man ganz unverhofft ein Problem: Beim Korrekturlesen am Bildschirm übersieht man auch als Geübter manchen Fehler, außerdem kann man einzelne Abschnitte nur bedingt externen Lesern vorzeigen. Blöderweise ist beim EPUB-Viewer kein Drucken vorgesehen und auch im Editor kann ich bestenfalls seiten-/kapitelweise … Auf dem Weg zum E-Buch — Korrekturfahne gesucht weiterlesen

Auf dem Weg zum E-Buch — lohnt sich EPUB?

Als ich meine ersten Recherchen in Sachen E-Book mache, ist für mich eigentlich klar, daß ich es für MOBI (wg. Amazon KDP) und EPUB (der ganze Rest) entwickle. Außerdem sind die wenigen Entwicklungstools überwiegend auf EPUB abgestimmt, obwohl MOBI (AZW) mit PRC auf dem Palm Pilot möglicherweise sogar schon länger am Markt ist. E-Book-Reader bei … Auf dem Weg zum E-Buch — lohnt sich EPUB? weiterlesen

Auf dem Weg zum E-Buch — veröffentlichen bei Amazon KDP

Es ist so weit, nach „ewiger“ Vorbereitung werde ich heute mein erstes E-Buch bei Amazon KDP hochladen (WordPress – Anwenderhandbuch). Die Quelldatei habe ich umfassend als EPUB in Sigil überarbeitet, das Buch aber schon vorab via Calibri ins MOBI-Format gebracht (weil Hamster kurioserweise immer wieder die Sprungmarken für Kapitel gekillt hat) und ausgiebig mit meiner … Auf dem Weg zum E-Buch — veröffentlichen bei Amazon KDP weiterlesen

Auf dem Weg zum E-Buch — konkrete Umsetzung mit Hindernissen. [Update]

Es ist soweit, nach meiner bisher sehr ausführlichen „Grundlagenforschung“ werde ich mit meinem Manuskript „WordPress Anwenderhandbuch“ folgende Vorgehensweise ausprobieren: Buch in Word schreiben als „gefiltertes HTML“ exportieren in Sigil zum EPUB aufbereiten mit Hamster zu MOBI umwandeln Das heißt noch lange nicht, daß dies der „beste“ Weg ist, aber irgendwo muß man ja mal anfangen…

Auf dem Weg zum E-Buch — aus einem Word-Dokument.

Mein nächstes Buch wird voraussichtlich ein E-Buch. Einerseits sind gefragte Themen schon „besetzt“, andererseits werden meine Vorschläge abseits vom Mainstream schnell wegdiskutiert. Mag sein, daß die Verlage Recht haben, muß aber nicht. Außerdem interessieren mich Zusammenhänge und Möglichkeiten. Nach einiger „Grundlagenforschung“ noch im gedruckten Selbstverlag, ermöglicht ein E-Buch nun Experimente ohne zusätzliches finanzielles Risiko. In … Auf dem Weg zum E-Buch — aus einem Word-Dokument. weiterlesen

ODT zu EPUB — oder: Elektronisch auf Papier publizieren.

Da denkt man, wenn man sowieso schon „alles im Computer“ hat, ist es ein leichtes aus einem E-Buch ein gedrucktes Werk zu machen (weil viele Leser mein Praxisbuch Workflow gern handfest hätten). Irrtum, es geht, ist aber beschwerlich, wie ich in „Vom E-Buch zum Druckerzeugnis “ berichte. E-Buch und Druckwerk zu verbinden ist nicht so … ODT zu EPUB — oder: Elektronisch auf Papier publizieren. weiterlesen