Der Merchantday am 08.05.2020 in Hannover – Die E-Commerce und Marktplatz Konferenz

Laut einem Bericht der globalen Marktforschungsfirma Mintel kauften im Jahr 2018 ganze 92 Prozent der Deutschen im Internet ein. Der wichtigste Marktplatz ist dabei eindeutig Amazon.

Wer dort seine Produkte verkauft, möchte diese natürlich möglichst weit oben in den Suchergebnislisten anzeigen lassen, um größeren Umsatz zu generieren. Amazon SEO oder Marketplace Optimierung verfolgt dieses Ziel. 

Auch strg-u.de nutzt AMAZON als Verkaufsplattform. Auf AMAZON findest du zum Beispiel Fachbücher zur Website-Erstellung und Bildbearbeitung von dem Fachbuchautor Thorsten P. Luhm.

Bücher des Autors Thorsten P. Luhm

Möchtest du mehr Tipps bekommen, wie du Dein E-Commerce verbessern kannst?  Dann könnte dich der Merchantday 2020 interessieren.

Der Merchantday am 08.05.2020 in Hannover – Die E-Commerce und Marktplatz Konferenz weiterlesen

Gebraucht zum Neupreis*

Ebay ist für mich immer wieder ein Wunder: Einerseits wird man oft ein gebrauchtes, aber sehr gut erhaltenes Markenprodukt nicht los, wenn es vom Chinamann neuen Schrott billiger Alternativen im untersten Preissegment neu gibt — andererseits übersteigen manche Produkte gebraucht manchmal sogar den Neupreis (ohne Raritäten zu sein).

Für 1,- Euro mehr wäre es neu und mit Garantie (Quelle: Screenshot Ebay)

Für 1,- Euro mehr wäre es neu und mit Garantie…
(Quelle: Screenshot Ebay)

Ich habe meinen Beitrag von September 2012 vor kurzem überprüft — es hat sich relativiert….

Gebraucht zum Neupreis* weiterlesen

Lightroom — zum Prime Day 36 Euro billiger

Heute ist bei Amazon „Prime Day“ und wir kaufen unnütze Dinge, weil sie billig sind. — Oder? Seit Ende letzten Jahres zwingt Adobe auch die Nutzer der Bildverwaltung/-bearbeitung Lightroom ins Abo. Nicht wenige Kunden bleiben auf Grund dieser Taktik bei einer älteren Version oder nutzen die Gelegenheit, sich nach Alternativen umzusehen.

Zum Prime Day 36 Euro preisgünstiger

Zum Prime Day 36 Euro preisgünstiger

Wenn du aber aus beruflichen Gründen „up to date“ bleiben mußt, kann dir der heutige Prime Day bei Amazon das Update versüßen: statt 130,99 Euro gibt es das Fotografen-Abo (d. h. Lightroom und Photoshop) für 94,99 Euro — du kannst also 36 Euro sparen, sofern du Amazon „Prime“-Kunde bist. So kann man erstmal ein Jahr relativ günstig überbrücken und dann weitersehen.

Apropos: Wer schon ein Abo hat kann dieses Angebot vermutlich auch nutzen, wobei sich die Zeiträume wohl addieren (bitte selbst überprüfen).

Laberdose — Amazon Echo und Echo Dot mit fettem Rabatt ab 49,99 Euro.

Das, was durch die Fernsehwerbung landläufig als Alexa bekannt ist ist, nennt sich offiziell Amazon Echo und soll ein „Lautsprecher“ sein. Gemeint ist eine Medien- und Haussteuerung, die vor allem durch ausgeklügelte Mikrofone und eine ausgefuchste Spracherkennung auffällt.

Amazon Echo Dot

Amazon Echo Dot mit 17 Prozent Rabatt.

Wer sich für das Thema interessiert, kann jetzt in einer Aktion günstig einsteigen. Rechtzeitig zur Einführung von Google Home senkt Amazon deutlich die Preise: der große Amazon Echo wird statt für 179,99 Euro 50 Euro preiswerter für 129,99 Euro angeboten, was einem Rabatt von stolzen 28 Prozent entspricht. Der kleine Bruder Echo Dot kostet statt rund 60 Euro nur noch knapp 50 Euro, was immerhin noch 17 Prozent Ermäßigung ausmacht.

Laberdose — Amazon Echo und Echo Dot mit fettem Rabatt ab 49,99 Euro. weiterlesen

Vom E-Buch zum Druckerzeugnis (Teil 1)

Mit meinem E-Buch „Lightroom 6 — Das Praxisbuch zum Workflow “ werde ich zwar nicht reich und berühmt, aber es verkauft sich als Selfpublishertitel ganz gut, ist ein Stück weit Experiment, Lebens- und Berufserfahrung — und macht viel Spaß.

Aus dem E-Buch ein Druckerzeugnis machen.

Aus dem E-Buch ein Druckerzeugnis machen.

Nach der zweiten Aktualisierung und Überarbeitung des Praxisprojekts ist es an der Zeit, die Realisierung einer gedruckten Ausgabe zu prüfen. Dabei gibt es mehrere Möglichkeiten vom Komplettpaket als printing on demand bis zum eigenen Druckauftrag. Dazu sind eine Menge kleiner Schritte nötig…

Vom E-Buch zum Druckerzeugnis (Teil 1) weiterlesen

Praxistest: Cardreader von EC Technology

Viele Jahre verwende ich zum Übertragen der Bilder von Speicherkarten preiswerte Cardreader vom Discounter und als Reserve für unterwegs das Ebay-Schnäppchen. Probleme gab’s nie. Vor etwa einem Jahr wollte ich mir etwas besseres gönnen. Einerseits USB 3 wegen der größeren RAW-Dateien, andererseits die erneut erhöhte Kapazität für SD-Karten und gern auch eine bessere Verarbeitung.

Cardreader von EC Technology

Cardreader von EC Technology

Ich suche mir den EC Technology 3 in 1 Card Reader USB 3.0 für ca. 15 Euro aus, weil er wertig aussieht und die Einstecklänge gerade für die CF-Karte ein bißchen tiefer als bei den meisten anderen Geräten erscheint.

Praxistest: Cardreader von EC Technology weiterlesen

Lightroom Praxisbuch Workflow auf Platz 1 [Update]

Seit mehr als zwanzig Jahren schreibe ich Fachbücher zu Lightroom 6 -- DAs Praxisbuch zum Workflow. Computerthemen, und zwar gedruckt bei „richtigen Verlagen“. Da muß man sich an viele Vorgaben halten und das E-Buch ist ein leseunfreundliches PDF.

Das Praxisbuch zum Workflow ist ganz vorn dabei.
(Screenshot 10.1.2016)

Und weil dann außerdem alle meine Vorschläge zu Fotothemen und insbesondere Lightroom abgelehnt bzw. zum Verwechseln ähnlich von anderen Autoren umgesetzt wurden, habe ich vor etwa drei Monaten mein Buch „Lightroom 6 — Das Praxisbuch zum Workflow“ als Selfpublisher bei Amazon veröffentlicht. — Das war ein gute Entscheidung, denn seither ist es in der Rubrik „Grafik & Multimedia“ fast ununterbrochen als Bestseller auf Platz 1.

Lightroom Praxisbuch Workflow auf Platz 1 [Update] weiterlesen