Mach‘ ’ne Fliege ohne Makro

Was werde ich ich zum Teil wegen meiner Tipps zur einfachen Makrofotografie angefeindet: Es gehe keinesfalls ohne spezielles Makroobjektiv, Zoomobjektive seien „Flaschenböden“ und wenn du nicht mindestens 200 Bilder stackst, hast du sowieso keine Ahnung. Sicherlich kann man damit das Optimum an Qualität erreichen, fragt sich nur, ob ein lebendes(!) Insekt so lange auf dich wartet.

Makrofoto Fliege

Makrofoto einer Fliege.

Fast alle Superaufnahmen, die du bei Spezialisten zu sehen bekommst, sind Präparate! Diese Fliege krabbelt munter an der Fensterscheibe herum. Viele „Experten“ vergessen, daß zu Anfang so viel Spezialausrüstung gar nicht zur Verfügung steht und außerdem einen Haufen Geld kostet (und du noch gar nicht weißt, ob es dir langfristig überhaupt Spaß macht). Aber zum Glück geht es auch anders…

Mach‘ ’ne Fliege ohne Makro weiterlesen