Speaker Club Hannover

Du suchst eine Möglichkeit, um auf der Bühne zu stehen und Reden zu halten? Dann möchte ich dir heute als Betreuerin der Website
http://hannover-speakers.de/ den Spreaker Club Hannover vorstellen.

Toastmasters Hannover Logo
Hannover-Speakers Club – Toastmasters

Dieser Club ist etwas ganz Besonderes. Mit mehr als 60 Mitgliedschaften in Hannover zählt der Hannover Speaker Verein zu den größten Toastmaster-Clubs in Deutschland. Jeden Montag um 19.00 Uhr treffen wir uns im GIG Saal im Stadtteil Linden, um Reden zu hören, etwas zu lernen und um an unseren rhetorischen Fähigkeiten zu feilen. Der Hannover Spreaker Verein gehört zu einer weltweiten Organisation, den Toastmasters International.

Über die Toastmasters International Website wählen Mitgliederinnen und Mitglieder ihren eigenen „Pathway“ aus, den Weg, den sie in ihren Reden beschreiten möchten. Diese Pathways sind Kurse mit Anforderungen an Reden, die im Laufe der Mitliedschaft erfüllt werden. Am Ende eines Pathways werden die Fertigkeiten mit einem internationalen Zertifikat bestätigt.

Unsere Abende organisieren wir über die https://easy-speak.org/ Website. Dort werden geplante Reden im Vorfeld eingetragen. Jeden Montag gibt es für den ersten Teil des Abends 3 – 4 Speakerplätze für Reden, die jeweils etwa 6 Minuten dauern. Dann machen wir eine kurze Pause und es geht mit entsprechenden Bewertungsreden weiter, in welchen Feedback zu den Hauptreden des Abends gegeben wird.

Jeder Abend ist anders und spannend. Gute Reden treffen emotional und schlechte Reden gibt es nicht! Denn auch, wenn du noch ganz am Anfang stehst wird das gewürdigt. Immerhin erfordert es für einige Mut, sich ins Scheinwerferlicht zu stellen und vor etwa 40 Menschen zu sprechen.

Auch an heutigem Montag findet wieder ein Treffen statt. Auch ich werde vor Ort sein und den Zuschauenden den so genannten „Tipp des Abends“ mit auf den Weg geben.

Der Tipp des Abends beinhaltet in der Regel einen Vorschlag dazu, was du tun kannst, um bessere Reden halten zu können. Außnahmsweise verrate ich ihn auch schon hier im Vorfeld!

Tipp des Abends für die Toastmasters Hannover am 11.11.2019

Nutzt die Kontakte zu den anderen Mitgliederinnen und Mitgliedern im Club, um euch gegenseitig zu unterstützen und um zusammen zu wachsen.

Alle haben besondere Fähigkeiten und viel zu bieten. Oft stellt sich das heraus, wenn jemand eine Rede gehalten oder man sich im Nachgang im GIG Cafe austauscht. Kontakte sind das A und O und bieten euch Möglichkeiten, euch zu entfalten. Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, werde ich am 24.11.2019 einen Workshop zu OffPage Suchmaschinenoptimierung auf der FiBloKo geben. Dank des Hannover Toastmasters Clubs und unserer Connection freue ich mich, dass meine Mentorin bei den Toastmasters, Andrea Weihe, die Co-Moderation bei der FiBloKo übernimmt und wir zusammen einen tollen Event-Tag verbringen werden. Ohne die Toastmasters hätten wir uns wohl nicht kennengelernt.

Andrea Weihe und Anna Pianka beim Hannover Spreakers Treffen
Hannover Toastmasters Abend 28.10.2019 – Anna Pianka und Andrea Weihe bei der Begrüßung der Gäste

Komm auch du zu den Hannover Toastmasters Treffen

Am3. Montag im Monat wird die Hannover Toastmasters Veranstaltung auf Englisch durchgeführt. Heute findet der Abend in deutscher Sprache statt. Jedes Treffen wird von einem anderen Toastmaster unseres Clubs moderiert. Diesmal führt uns Andrea Weihe durch den Abend.

Falls du einmal in unserem Club vorbeischauen möchtest, kannst du gerne bis zu 3 x kostenlos an unseren Treffen teilnehmen. Melde dich dazu einfach über die Hannover-Speakers-Seite an.

Ignite 2011 im TCH

Fast hätte ich den Termin verpaßt, weil ich mich gleich nach dem Webmontag #15 im Dezember angemeldet habe: zur Ignite Hannover 2011. Die Idee dahinter: Der Zuhörer soll nicht mit einem endlosen Stapel-Powerpoint-Folien gefoltert werden, sondern der Vortragende muß auf den Punkt kommen. 5 Minuten Zeit — 20 Folien — automatischer Folienwechsel alle 15 Sekunden. Basta.

Der Vortrag von J. Lancker bei der Ignite Hannover.
(Bild: Luhm)

Initiator O’Reilly legt als „Ignite-Woche“ die KW 6/2011 fest. Um 19.00 Uhr ist dann der Lichthof im TCH gut gefüllt. Das Thema ist prinzipiell frei, manche nutzen es, um sich und ihre Arbeit vorzustellen, andere halten einen Fantasievortrag über den Münzwurf (M. Maas) oder wie lange Ideen brauchen um sich durchzusetzen an Hand der Kartoffel (R. Basic).

Ignite 2011 im TCH weiterlesen