Der SEO-Diver taucht jetzt gratis nach Keywords

[PM] Frohe Kunde aus Hannover: Die Abakus Internet Marketing GmbH stellt mit dem SEO-Diver eines ihrer leistungsfähigsten Tools zur Homepageoptimierung zur uneingeschränkten kostenlosen Nutzung zur Verfügung. Mit dem SEO-Tool bekommst du die Möglichkeit, die eigene oder fremde Webseiten — was macht die Konkurrenz besser — nach SEO-Gesichtspunkten zu überprüfen und die daraus gewonnenen Informationen zu nutzen.

Dazu mußt du dich lediglich auf seodiver.com registrieren, um den kostenfreien Zugang nutzen zu können. Darüber hinaus verspricht der Anbieter die einzelnen Tools und Funktionen ebenfalls ausführlich zu erklären, um das Tool bestmöglich nutzen zu können. Nach erfolgreicher Registrierung erhälst du ferner nützliche Tipps als Leitfaden für die Benutzung. Außerdem steht dir ein eigener Service-Mitarbeiter zur Seite, der bei Bedarf Hilfe leistet.

Der SEO-Diver taucht jetzt gratis nach Keywords weiterlesen

Laberdose — Amazon Echo und Echo Dot mit fettem Rabatt ab 49,99 Euro.

Das, was durch die Fernsehwerbung landläufig als Alexa bekannt ist ist, nennt sich offiziell Amazon Echo und soll ein „Lautsprecher“ sein. Gemeint ist eine Medien- und Haussteuerung, die vor allem durch ausgeklügelte Mikrofone und eine ausgefuchste Spracherkennung auffällt.

Amazon Echo Dot

Amazon Echo Dot mit 17 Prozent Rabatt.

Wer sich für das Thema interessiert, kann jetzt in einer Aktion günstig einsteigen. Rechtzeitig zur Einführung von Google Home senkt Amazon deutlich die Preise: der große Amazon Echo wird statt für 179,99 Euro 50 Euro preiswerter für 129,99 Euro angeboten, was einem Rabatt von stolzen 28 Prozent entspricht. Der kleine Bruder Echo Dot kostet statt rund 60 Euro nur noch knapp 50 Euro, was immerhin noch 17 Prozent Ermäßigung ausmacht.

Laberdose — Amazon Echo und Echo Dot mit fettem Rabatt ab 49,99 Euro. weiterlesen

Kostenloses Fotobuch: David duChemin — Sehen und Gestalten

Ich bin mir immer unsicher, ob es ein Schnäppchen oder doch nur eine Nebelkerze ist, wenn ein Sehen und Gestalten: David DuChemins etwas andere Fotoschule (Quelle: Amazon)Verlag ein „altes“ Buch kostenlos anbietet. Zur Zeit wird von dem nicht ganz unbekannten dpunkt.verlag das FotobuchSehen und Gestalten: David DuChemins etwas andere Fotoschule“ von David duChemin zum kostenlosen Download angeboten.

Sehen und Gestalten:
David DuChemins etwas andere Fotoschule
(Quelle: Amazon)

Kostenloses Fotobuch: David duChemin — Sehen und Gestalten weiterlesen

Noch kein Lightroom 7 — Update auf CC 2015.10 und 6.10

In den vergangenen Jahren hatte man immer das Gefühl, daß bei Lightroom nach einer x.9 immer ein Major Release folgen müßte. Überraschung, seit heute gibt es die Version 2015.10 bzw. 6.10 — und keine 7.0.

Lightroom Update auf CC 2015.10 bzw. 6.10.

Lightroom Update auf CC 2015.10 bzw. 6.10.

Es darf also fleißig weiter spekuliert werden, ob es eine Desktop-/Kauf-Version 7 geben wird oder Adobe die Kunden ins Abo-Modell zwingt.

Noch kein Lightroom 7 — Update auf CC 2015.10 und 6.10 weiterlesen

Vpai 720-Grad-Videokameras

[PM] VIA Technologies Inc. stellt die erste Generation seiner Vpai 720-Grad Kameras auf der Vive Ecosystem Conference 2017 von HTC vor (27. bis zum 28. März 2017 in Shenzhen, China).

Filmen und Fotografieren in 720 Grad. (Bild: VIA)

Filmen und Fotografieren in 720 Grad.
(Bild: VIA a. a. O.)

Vpai kombiniert eine sofort für die Produktion einsatzbereite Hardware-Plattform für 720-Grad-Kameras mit einer Reihe benutzerfreundlicher Smartphone-Apps, die spontane, hochauflösende, lebendige und lebensnahe Bild- und Videoaufnahmen ermöglichen.

Vpai 720-Grad-Videokameras weiterlesen

Update: Lightroom 6.8 mit Referenzansicht.

Es ist wieder so weit, heute gibt’s mal wieder ein Update für Lightroom: Inzwischen sind wir bei der Version CC 2015.8 bzw. 6.8 angekommen.

Update auf Lightroom 2015.8 bzw. 6.8.

Update auf Lightroom 2015.8 bzw. 6.8.

Wozu die 330 Megabyte gut sein sollen, verrät der Infotext
(Quelle: Adobe Application Manager, Dez. 2016):

Dieses Update für Lightroom CC beinhaltet die Referenzansicht. In der Referenzansicht können Sie Ihre Bearbeitungen direkt im Entwicklungsmodul visuell anpassen und mit einem Referenzbild vergleichen. Dieses Update enthält auch Fehlerbehebungen und bietet Unterstützung für neue Kameras.

Update: Lightroom 6.8 mit Referenzansicht. weiterlesen

Saarbrücker Informatiker entwickeln Werbeblocker für Android-Apps

[PM] Wer im Internet surft und sich durch ständig aufblinkende Werbebanner belästigt fühlt, hat mittlerweile viele Möglichkeiten, diese am Laptop oder Smartfon auszublenden. Anders sieht es bei den Apps aus, die jeder Smartfon-Nutzer zu Dutzenden auf seinem Gerät installiert hat. Auch hier werden viele Angebote über Werbung finanziert, der Nutzer hat jedoch bisher kaum eine Chance, sich den störenden Einblendungen zu entziehen. Saarbrücker Informatiker haben daher jetzt eine Software entwickelt, mit der sich die Werbung von allen Apps für Android-Smartfons blocken läßt, ohne daß diese selbst angerührt werden. Den „SRT AdVersary“ kann jeder als Android-App gratis herunterladen.

Saarbrücker Informatiker entwickeln Werbeblocker für Android-Apps weiterlesen